La Concerteria präsentiert: Switchfoot

Endlich kommen die Surferjungs von Switchfoot wieder für ein Konzert nach Hamburg. Viel zu lange haben sie uns diesmal seit der Veröffentlichung ihres letzten Albums „Fading West“ warten lassen.

 

In den letzten Jahren haben sich Switchfoot als feste Größe im internationalen Musikbusiness etabliert. Das beweisen allein schon 2,3 Millionen Likes bei Facebook und mehr als 5,5 Millionen verkaufter Alben. Ihre letzten beiden Alben „Vice Verses“ und „Fading West“ schafften es beide in der ersten Woche in die Top Ten der US Billboard Albumcharts, ihr Album „The Beautiful Letdown“ hat Doppel-Platin-Status. Freuen durften sich die fünf Jungs aus San Diego, Kalifornien, auch bereits über u.a. einen Grammy und elf Dove Awards. Ihre Songs fanden ebenfalls mehrfach Verwendung in Film und Fernsehen, u.a. bei: „Die Chroniken von Narnia: Prinz Kaspian von Narnia“, „Spiderman 2“, „Nur mit dir“ („A Walk to Remember“), „Vampire Diaries“, „One Tree Hill“ und selbst bei „Germany’s Next Topmodel“.

Ein Grund für ihre Beliebtheit ist sicher ihre ganz eigene Art rockige, bewegende und verletzliche Songs zu schreiben. Die Texte aus der Feder des Switchfoot Frontmannes Jon Foreman sind gefüllt von einer überirdischen Sehnsucht, von der Unzufriedenheit über das irdische Leben und von dem Schrei nach persönlicher Veränderung. Die Offenheit Foremans dabei auch über eigene Fehler zu singen, macht diese Band gerade so authentisch und alltagsnah. In allem blitzt in den Switchfoot-Texten aber Hoffnung durch – Hoffnung auf etwas, was größer ist als alle Probleme und Schwierigkeiten, mit denen wir uns in unserem Leben herumplagen.

Nach insgesamt neun Studioalbum haben sich etliche Kultsongs angesammelt, für die ein Konzertabend allein eigentlich nicht ausreicht. Wir sind gespannt welche Songs Switchfoot in Hamburg zum Besten geben; und freuen uns, dass wir sie endlich wieder bei uns begrüßen dürfen werden.

 

Switchfoot (USA)

Support: My Glorious (AUT)

www.switchfoot.com

www.myglorious.com

Fr., 5. Juni 2015

Einlass: 18.30 Uhr

Beginn: 19.15 Uhr

Ort: Große Freiheit 36, 20359 Hamburg

Eintritt: VVK 22 Euro zzgl. Gebühren / AK 28 Euro

VVK-Stellen: Evangelische Buchhandlung, Holstenstraße 115-117, Hamburg & Trio, Kuhberg 20, Neumünster

Online-VVK: www.cvents.de & www.eventim.de

 

Sacrety – live in Hamburg

Am Sonntag wird Hamburg gerockt mit Deutschlands christlicher Rockband #1: Sacrety!

Sacrety (ElectroRockCore)

Special Guest: I Am The Deceiver (Metalcore)

Die schwäbische Combo Sacrety ist in Deutschland ohne Zweifel aktueller Marktführer in Sachen christliche Rockmusik. Bei etlichen christlichen Festivals gehören sie längst zum Stamminventar, wo sie regelmäßig mit Auftritten auf Weltklasseniveau überzeugen. Erleben konnte man sie bei uns bereits auf dem Ev. Kirchentag (2013) und auf der Kieler Nachtschicht (2011). Nun kehren Sacrety endlich zurück, und dass mit den Songs aus ihrem brandneuen Album „Untamed“. Als Special Guest werden die Hamburger Metalcore-Newcomer I Am The Deceiver den Konzertabend eröffnen. Dieses Rockereignis gilt es nicht zu verpassen!

www.sacretyrocks.de

de-de.facebook.com/IAmTheDeceiver

iamthedeceiver.bandcamp.com/

 

Datum: So., 22. März 2015

Einlass: 19.00 Uhr

Beginn: 20.00 Uhr

Ort: headCRASH, Hamburger Berg 13, 20359 Hamburg

Eintritt: VVK 12 € zzgl. Gebühr / AK 15 €

VVK-Stellen: Evangelische Buchhandlung, Holstenstraße 115, Hamburg & Trio, Kuhberg 20, Neumünster

Online-VVK: www.cvents.de/Sacrety-Hamburg

und www.eventim.de/Tickets.html?affiliate=TUG&doc=artistPages%2Ftickets&fun=artist&action=tickets&key=1348815%245086735&xtmc=headcrash_hamburg&xtnp=1&xtcr=6